Versandkosten nur 4,40 € Die besten Tequila und Mezcal aus Mexiko.

Produkte von Atenco

ARTIKEL

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Atenco Mezcal kommt aus San Juan del Río in Mexico und ist ein Zusammenschluss zwischen dem Berliner Importeur Native Cult (Djego Moreno) und dem mexikanischen Brennmeister Don Rodolfo. Don Rodolfos Heimatdorf besitzt über 100 Jahre Erfahrung in der handwerklichen Herstellung von Mezcal. Sein Dorf liegt auf ca. 1.500 in den Bergen, wo das warme Klima den Anbau der Agaven und auch den Fermentationsprozess begünstigt.

Destillateur Don Rodolfo wurde von seinem Großvater, einem großen Mezcal Maestro in San Juan del Río, Oaxaca, in die Welt des Mezcals eingeführt. Schon im Alter von sieben Jahren half er ihm bei der Mezcalproduktion. In seiner Familie steht der Mezcal für einen Lebensstil und vor allem für Leidenschaft. Er selbst kann mittlerweile auf eine 50jährige Erfahrung in der traditionellen Herstellung von Mezcal zurück blicken.

Für die Atenco-Mezcal Editionen Espadin und Pechuga wird die Agavensorte Angustifolia (Maguey Espadín, eine Kulturagave) verwendet. Diese Agavenherzen werden klassisch in einer Erdgrube die mit  Flusssteinen ausgelegt ist gekocht mit Bananenblättern bedeckt. Die Zerkleinerung der Piñas (der Agavenherzen) erfolgt durch eine Tahoma (Steinmühle) und Zugpferd. Der entstandene Saft der Agavenstücke wird dann in Pinienfässern fermentiert, mittels wilder Hefen. Destilliert werden beide Mezcal 3-fach in Kupferkessel.

Der Clou des Mezcal Pechuga: Be der dritten Destillation wird eine Hühnerbrust in der Brennblase aufgehängt, - auf die sonst üblichen Früchte und Gewürze wird jedoch verzichtet. Das Ergebnis ist ein "sauberer" Mezcal mit der für Pechugas typischen Cremigkeit.

Zuletzt angesehen